Podest in Wallernhausen

Zum 17. Wintercrosslauf in Wallernhausen stand ich 14 Tage nach meiner Bestzeit in Mörfelden wieder am Start eines Halbmarathons. Mit ihren knapp 450 Höhenmetern hat es die Strecke in sich und zählt zu den schwersten Halbmarathons Hessens. Letztes Jahr konnte ich in 1:28 h Platz 5 belegen – dieses Jahr steigerte ich mich nochmal um 2 min und wurde 3. in der Gesamtwertung. :-)

Weiterlesen